Kulturumarmung

Kannst du dir vorstellen, wie dein Leben aussähe, wenn du ein Flüchtling wärst? Kannst du dir vorstellen welche täglichen Herausforderungen und Konflikte du bewältigen müsstest? Sich unter solchen Umständen in eine neues Umfeld zu integrieren ist nicht leicht. Es ist umso schwerer mit der Fremdenfeindlichkeit und den Vorurteilen die da draußen umherschwirren. Was wäre wenn wir diese Vorurteile brechen würden und Flüchtlinge, die unter uns leben, aus einem anderem Blickwinkel betrachten würden? Anstatt sie als Problem zu sehen, könnten wir doch mal darüber nachdenken, was wir von Ihnen und über ihre Kultur lernen können? Das ist die Absicht von Abraço Cultural (Kulturumarmung), ein interessantes Projekt aus Brasilien, wobei die Flüchtlinge Sprachunterricht für Brasilianer anbieten - und zwar etwas günstiger als gewöhnliche Sprachkurse. Außerdem fördert das Progamm die Integration in die Gesellschaft und regt zum Kulturaustausch zwischen den Lehrern und Schülern an. Wir haben die Zweigstellen in São Paulo und Rio de Janeiro besucht. Die Kultur austauschen, die Sprache verbessern, Leute kennen lernen, Freundschaften knüpfen und den Flüchtlingen eine Chace geben, als Lehrer anerkannt und als Mensch geschätzt zu werden. Erfahre mehr über das tolle Projekt, das dazu beiträgt, das Leben vieler Flüchtlinge in Brasilien zu verbessern! (mit deutschen Untertiteln)

#Menschenrechte #SozialeIntegration #Flüchtlinge